Contact   Imprint   Advertising   Guidelines

Brasil , « The Kitsurfing Hot Spot Brasil » Cabo Frio

Find reviews of kites, boards and accessories


Guest

Brasil , « The Kitsurfing Hot Spot Brasil » Cabo Frio

Postby Guest » Sat Aug 16, 2003 2:05 pm

Nur 150 km von Rio de Janeiro. Der Lieblingsort des Franzosen Hervé Bouré, welcher der ebensfalls schon von zahlreichen Wettkämpfern, wie das Team Wipika im Jahr 2000, (siehe Videokassette von Airblast, mit Christopher Tasti, Franz Orly, Fati, Mauricio Abreu) für Photoshootings im Jahr 2002, wie Takoon mit Hervé und F-One mit Arnaud, sowie die Teilnahme von vielen Wettkämpfern an dem KPWT von Rio de Janeiro besuct wurden. Cabo Frio hat einen wunderschönen Kitepark, welcher sich vor dem Hookipa Gardens Hotel am Strand von Foguete befindet (siehe beiliegende Broschüre), 15 km unberührter Strand, mit Wellenspot für fortgeschrittene Anfänger bis Professionnelle und 10 bis 20 Autominuten davon entfernt, eine Lagune von mehr als 50 km mit stillem Wasser für Kurse, um sich zu perfektionnieren und «Moves» zu lernen (Flachwasserzone von mehr als 3 km). In dieser Region befinden sich noch mehrere andere Kitespots. Die Windverhältnisse sind ausgezeichnet, ganzjährig konstanter Wind, d.h. 4 bis 5 Tage pro Woche 12 bis 25 Knoten.

Hookipa Gardens freut sich, dieses Jahr eine neue Kitsurfzone mit Boxen für das Kitematerial, Umkleideraum mit 4 Duschen und 2 Toiletten, eine neue Tropical Bar und eine Barbecue-Ecke eröffnen zu können.

Für die Kurse können wir auf die Ehrfahrung des Franzosen Hervé Bouré zählen, der am 1. November d.J., innerhalb der Hotelkomplexes eine IKO brevetierte Takoon-Schule eröffnet.

Return to “Reviews”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest