*


All times are UTC + 1 hour



Post new topic Reply to topic
 [ 1 post ] 
Author Message
 Post subject: sonoc33 G-Free kites
PostPosted: Sun Mar 02, 2003 9:57 pm 
Offline
Medium Poster
User avatar

Joined: Fri Nov 15, 2002 1:00 am
Posts: 154
Location: Sluis,Netherlands
Name des Kite: Sonic 33 "G-Free"

Name des Herstellers: Peter Stiewi; Björn Ohlau

Name des Autors: Stefan Delfs

e-mail Adresse für Rückfragen: http://www.sonic33.com



--------------------------------------------------------------------------------
Beschreibung des Kites: Sehr gestreckter vierleiniger Hochleister. Größen: Surface 16, 11.5, 8.8, Projekted 6.5, 8.5, 12.


--------------------------------------------------------------------------------
Flugeigenschaften des Kites:
...(die bei allen Größen gleich sind): - sehr wendig (dreht auf der Stelle).
- sehr schnelle Fuggeschwindigkeit.
- geringe Lenkkräfte.
- extrem gut depowerbar.
- im Stall leichte Tendenz zum Rückwärtzfliegen.




--------------------------------------------------------------------------------
Weitere Funktionen des Kites:
- Kites wurde mit F-ONE Bar + Saftey getestet.
- Alle Größen lassen sich sehr gut aus dem Wasser starten.
- Der 16 er pumpt bei böigen Bedingungen, was aber kaum auf die Bar übertragen wird.




--------------------------------------------------------------------------------
Ausstattung, Zubehör:
- die Kites sind in einem tollem Rucksack mit variabler Größe (für eventuell aufgeblasen Quertubes) und vielen kleinen Stautaschen. - die Kites sind sehr gut verarbeitet.
- die Kites haben 4 Anknüpfmöglichkeiten (2 vorne zur Vorjustierung der Power, und 2 an der Hinterkante um die Steuerkräfte einzustellen).
- an den Tipps Formstabilität durch Tubes und nicht durch Latten (sehr klein zusammenfaltbar).
- der Stoff ist dicker, reisfester als bei herkömmliche Kites und hinterlässt einen sehr robusten Eindruck.
- die ersten Serienkites haben sehr dicke Blaeders (was sie weniger dehnbar macht). Soltten die Blaeders einmal nicht richtig in der Tube liegen, kann dies zum Platzen führen. Kaputte Blaeders werden von Sonic 33 anstandslos ersetzt (die neuen Kites erhalten dünnere, elastischere und damit auch leichtere Blaeders).
- die Preise sind bei Björn Ohlau anzufragen (um den Markteinstieg zu erleichtern sollen die Preise der ersten Serie sehr günstig sein).




--------------------------------------------------------------------------------
Zusammenfassendes Fazit:
- der 16er ( Prototyp)
- je nach Boardgröße kommt man ab 12kt ins Rutschen, die Sinuskurven fliegt der Kite fast am Windfensterrand, so dass gleich Höhe gefahren werden kann.
- der Kite ist problemlos (!) bis 25kt (stärkster Testwind) zu halten, entwickelt aber leider keine extreme Sprungkraft.
- aufgrund der unglaublichen Windrange würde ich den Kite Ridern empfehlen, die momentan nicht soviel Kohle locker machen können, da sie anstatt 3 herkömmliche Kites, für den gleichen Windbereich nur den 16er kaufen brauchen<.br> - dieser 16er ist ein Prototyp. Für die Serie soll der Kite noch weiterentwickelt werden, so dass das Pumpen weniger und der Lift mehr wird.


Der 11,5er :
- je nach Board fängt er für seine Größe erstaunlich früh an (mit dem 155er X-Shooter kommt man ab 15kt ins gleiten), im oberen Windbereich scheint der Schirm kaum Grenzen zu kennen. (144 X-Shooter wurde bis 7 Bhf kontrolliert gefahren).
- Im Gegensatz zum 16er setzt beim 11.5 der Lift raketenmäßig ein! Der Kite ist auch sehr schnell, was das Abreiten oder auch das Abspringen mit den Wellen sehr angenehm gestaltet . Allerdings sollten aus diesem Grunde auch die Anfänger die Finger von diesem guten Stück lassen.

Der 8.8er :
- wurde nur einmal bei hardcore Bedingungen ( böige 8 Bhf mit 2,5 bis 3 m Welle) gefahren. Durch die geringe Streckung war die Kitesteuerung trotz der kleinen Größe relativ entspannt, so dass man das Board und die Wellen im Auge behalten konnte. Springen und Höhe laufen ist bei diesen Größen ja eh kein Thema mehr.

--------------------------------------------------------------------------------thanks to http://www.kitesurfing-kiel.de


{ SHARE_ON_FACEBOOK } { SHARE_ON_TWITTER } { SHARE_ON_ORKUT } { SHARE_ON_DIGG } { SHARE_ON_MYSPACE } { SHARE_ON_DELICIOUS }
Top
Profile
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic
 [ 1 post ] 

All times are UTC + 1 hour


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group